WER IST ANTONIO PARTANT?

daysleeper. firestarter. livin' la vida loca. entre dos tierras. open mind for a different view and nothing else matters. losing my religion sometimes. still got the blues baby. but the times they are a-changin'. thanks for making me a FIGHTER.


Antonio Partant heißt eigentlich ganz anders. Als er acht Jahre alt war, sagte man ihm, dass sein Herz unregelmäßig schlage und empfahl ihm, Sport zu treiben. Daraufhin wurde er Leistungsschwimmer und Fitnesstrainer. Seit 20 Jahren unternimmt er Extremreisen. Er ging 2.500 Kilometer durch Europa, umrundete die japanische Insel Shikoku zu Fuß und absolvierte den Fernwanderweg „Peaks of the Balkans“. Im Kajak folgte er der Donau zum Schwarzen Meer, umrundete Frankreich auf einem Postrad und zog per Hundeschlitten durch Grönland. Er durchschwimmt Seen und nimmt an 100-Kilometer-Mammutmärschen teil. Auf seine Abenteuer bereitet er sich mit zehn Les Mills-Kursen pro Woche vor.


BÜCHER

FITNESS FREAKS


Modern. Rasant. Lebensnah.


Die Geschichte eines außergewöhnlichen Sportlerpaars.
Eine Hymne an die Bewegung, die uns voranbringt.
Und eine Erzählung über die Freiheit, unser Leben selbst zu gestalten.

Was heißt eigentlich „fit sein“? Anna und Jacob finden es heraus. Während Anna Sportbücher schreibt und Vorträge hält, stürzt sich Jacob in Boxkämpfe und wird als Parkourläufer ein Phänomen in den sozialen Medien. Mit den Jahren verändert sich die Art, wie die beiden Bewegung und Sport wahrnehmen. Die Fitness bleibt jedoch ein zentrales Element ihres Lebens: Sie ist der Kitt, der sie zusammenhält. Die Erzählung gipfelt darin, dass Anna und Jacob auf einem Fußmarsch zwischen Berlin und München Rückschau auf ihr Leben halten und sich ihnen ein ungewöhnlicher Ausblick eröffnet.


„FITNESS FREAKS“ gibt es nicht zu kaufen!
Du kannst es aber mitsamt einer persönlichen Widmung GESCHENKT bekommen – wenn Du mir sagst, warum Du es haben willst: antonio.partant@mail.de

WE WISH YOU A PLEASANT FIGHT


Kampfgeschichten


Nach Senecas Motto "Per aspera ad astra - Duch das Raue zu den Sternen" geht es um die großen und kleinen Kämpfe, denen wir uns im Leben stellen müssen. Es sind Mutmach-Geschichten. Sie erzählen vom Kampf von Watson um Anerkennung im Schatten Sherlock Holmes', aber auch vom Kampf gegen eine Krankheit, von einem spannenden Schachspiel, vom Kampf gegen die eigenen Dämonen und vom Kampf darum, "nein" sagen zu dürfen.


Kennst Du jemanden, der gerade jetzt eine Mutmach-Geschichte braucht? Erzähle mir, wer das ist, und bekomme mit etwas Glück ein Exemplar von „WE WISH YOU A PLEASANT FIGHT“ geschenkt! Oder buche Deine Extraportion Mut für die Momente in Deinem Leben, die zählen, und lass Dir die passende Geschichte dazu von mir vorlesen: antonio.partant@mail.de

KONTAKT